Gruppenunterricht

Musik lebt vom Geben und Nehmen, ist Teilen und Mitteilen zugleich und in den allermeisten Fällen kommt es auf das Zusammenspielen an. Den Unterricht gemeinsam mit anderen zu erleben, bringt also besondere Qualitäten mit sich. Es schult nicht nur musikalische, sondern auch soziale und persönliche Fähigkeiten. Außerdem haben die Schüler nicht nur die Möglichkeit vom Lehrer, sondern auch voneinander zu lernen.

Zu dritt oder viert die Welt der Töne und Rhythmen erkunden zu können, bringt eine ungeahnte Vielfalt an Spielmöglichkeiten mit sich. Singend, laufend, klatschend und natürlich geigend verbessern wir unser Gefühl für Timing, Intonation, Aktion und Reaktion aber auch Hinhören, Leiten, Folgen, Vorgeben und Unterstützen. So entwickelt sich die Fähigkeit des Voraushörens und des empathischen Zusammenspiels auf lebendige Weise.

Parallel dazu wird es immer auch um technische Details gehen. Damit der Unterricht für alle möglichst vorteilhaft verläuft, empfiehlt sich ein ausgeglichenes Ausgangsniveau.

Der Gruppenunterricht ist offen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen und konzentriert sich auf:

  • Interaktionsspiele
  • Duo- bzw. Triorepertoire (Stilistik offen)
  • Rhythmustraining an der Geige sowie mit ‚echter‘ und Body-Percussion
  • Technik: Innere und äußere Haltung

Der Unterrichtet findet in Leipzig statt, in Reudnitz/Zentrum-Ost.

Bei Interesse einfach eine Mail schreiben an violin@alinabauer.eu, smsen oder anrufen unter +49 163 17 68 446